22.08.2022

TF Mastercard Gold - Kreditkarte einfach erklärt 

Die 6 wichtigsten Punkte bei einer Kreditkarte einfach erklärt.

In diesem kleinen Kreditkarten-Guide geben wir Ihnen spannende Einblicke rund um das Thema Kreditkarte. Sie können durch unseren Guide die Vorteile der TF Mastercard Gold für sich entdecken.

 

1) Was ist eine Kreditkarte?

Eine Kreditkarte ist eine Karte, die von einem Bankinstitut an Kunden herausgegeben wird, um diese für Zahlungen von Produkten oder Dienstleistungen zu nutzen. Als Inhaber:in einer Kreditkarte, gewährt Ihnen die Bank einen kurzfristigen Kredit. So steht Ihnen ein monatlicher Rahmen zur Verfügung, mit dem Sie weltweit, online sowie in Geschäften bezahlen können.

Kreditkarte

 

Jetzt Mastercard beantragen

 

2) Welche Dinge sind zu beachten?

 

Kreditrahmen

 

  • Wie hoch dieser Verfügungsrahmen ausfällt, ist von mehreren Faktoren seitens des Kunden, aber auch des Instituts abhängig.

 

Konto Be- und Entlastung

 

  • Bei Zahlungen mit einer Kreditkarte wird das hinterlegte Konto belastet. Es muss (meistens) zum Ende des Monats wieder entlastet werden (per Überweisung, SEPA-Lastschrift, ein verknüpftes Girokonto). 

 

Sicherheit

 

  • Jede Kreditkarte besitzt auf der Rückseite ein Sicherheitsmerkmal, bekannt als CVC (Card Validation Code)
  • Die dreistellige Kartenprüfnummer ist dazu da, die Nutzung von gefälschten oder gestohlenen Kreditkartenangaben zu verhindern. Mit der CVC lässt sich feststellen, ob eine Kreditkarte tatsächlich physisch vorliegt.

 

 

3) Arten von Kreditkarten 

Im Allgemeinen kann man zwischen vier verschiedenen Arten von Kreditkarten differenzieren. Die Unterschiede ergeben sich aus den Konditionen und der jeweiligen Art der Abrechnung:

 

  • Charge-Kreditkarten 
  • Revolving-Kreditkarten
  • Prepaid-Kreditkarten 
  • Debit-Karten 

Detaillierte Informationen erhalten Sie unter unserem Blogbeitrag zu den Kreditkarten-Arten.

 

4) Welche Vorteile hat eine Kreditkarte?

 

Oftmals gebührenfrei  

Eine Kreditkarte bringt viele Vorteile mit sich. Erstmal gibt es die Plastikkarte zu fast jedem Girokonto dazu und oftmals sogar gebührenfrei - so wie die TF Mastercard Gold! 

 

Gängiges Zahlungsmittel 

Eine Girokarte wird nicht überall akzeptiert. Während die Kreditkarte in so gut wie allen Geschäften und  bei Online-Einkäufen akzeptiert wird. Besonders Hotels, Autovermieter oder Online-Anbieter bieten oftmals keine anderen Zahlungsmittel an. 

 

Bargeldlos 

Mit einer Kreditkarte können Einkäufe im Hand umdrehen abgewickelt und Rechnungen im Nachhinein bargeldlos ausgeglichen werden. Der Vorteil der Kreditkarte ist somit, dass Zahlungen im Supermarkt nebenan oder im Internet schnell getätigt werden können.

 

Einfache Autorisierung  

Anhand der PIN-Eingabe am Terminal oder durch Ihre Unterschrift können Sie Zahlungen autorisieren. Heutzutage müssen Sie Ihre Kreditkarte nur noch an das Lesegerät halten. Dadurch können Sie bei kleineren Beträgen kontaktlos zahlen.

 

Attraktiv für Auslandsbesuche 

Sie sind besonders viel unterwegs? Die Kreditkarte ist Ihr treuer Begleiter auf Reisen! Sie ist oftmals weltweit einsetzbar, sodass Sie bei Auslandsaufenthalten von den Vorteilen der Kreditkarte profitieren. Zahlungen und Bargeldabhebungen sind mit der Kreditkarte teilweise kostenlos.

 

 

5) Wie beantragt man eine Kreditkarte?

Wer bekommt eine Kreditkarte? Um eine Kreditkarte in Deutschland beantragen zu können, müssen Sie in den meisten Fällen diese drei Grundvoraussetzungen erfüllen:

 

Deutscher Wohnsitz

Ihr Wohnsitz muss in Deutschland gemeldet sein. Grund dafür sind vor allem Haftungsansprüche der Banken, die sonst nicht geltend gemacht werden können.

 

Zahlungsfähig

Wenn Sie eine Kreditkarte beantragen, wird mittels der Schufa-Auskunft das Einkommen und Gehalt des Antragssteller:in geprüft. Daraufhin wird eine Punktzahl ermittelt, die sich auf Basis der persönlichen Angaben sowie der individuellen Kredithistorie zusammensetzt. Sofern Sie als 'kreditwürdig' gelten, erhalten Sie eine Kreditkarte und können alle Vorteile nutzen. 

Durch die Prüfung der Bonität werden Banken und Kreditinstitute vor Zahlungsausfällen geschützt.

 

Mindestalter von 18 Jahren

In Deutschland müssen Inhaber:innen einer Kreditkarte volljährig sein, da Minderjährige nach deutschem Gesetz noch nicht als geschäftsfähig eingestuft werden. 

 

Jetzt Mastercard beantragen

 

6) Wie & Wo beantrage ich eine Kreditkarte?

 

Um die passende Kreditkarte zu finden gibt es für jede:n den passenden Weg. Sie können sich bei der Bank in Ihrer Nähe bei einem persönlichen Beratungsgespräch über die verschiedenen Möglichkeiten informieren. Darüber hinaus können Sie über Online-Vergleichsportale eine Vielzahl an Kreditkarten-Anbietern vergleichen und von den Kreditkarten Vorteilen profitieren.

Alternativ können Sie bei Online-Banken die Kreditkarte bequem und einfach über die Webseite beantragen. Diese wird innerhalb kürzester Zeit zu Ihnen nach Hause versandt. Beispielsweise können Sie bei der TF Bank Ihre gebührenfreie Kreditkarte schnell über ein Online-Formular beantragen. 

 

Interesse geweckt? 

 

Hier zum Antrag